Wanderreisen in Deutschland zu kleinen Preisen von der Insel Rügen bis zum Allgäu - mit einem Ausflug nach Österreich -  stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.

In unserem Prospekt 2020 stellen wir auf 40 Seiten Wanderreisen vor.
Aktuelles 2020
Pressetext 2020
Wandern mit Hund
Unsere Themen:
Alpenlandtouristik
Elbtal-Panoramaweg
Gruppenangebote
König-Ludwig-Weg
LechErlebnisweg
Maximiliansweg
Prälatenweg
Radl-Post
Radler-Paradies
Touristik-Institut-Landsberg
Wanderangebote
Wander-Ideen
Wanderbares Bayern
Weserberglandweg
* * * * *

Wichtiges

Reisebedingungen
Reiseanmeldung
Reiseversicheurng
* * * * *
Konzeption:
Die Touristik-Idee
Bertold Jetschke
Postfach 10 13 13,
86899 Landsberg
Telefon 08191/30 86 20,
E-Mail:
info@touristik-i.de

Wanderreisen Deutschland
86883 Landsberg am Lech
Postfach 10 13 13
Telefon: 08191 30 86 20
iinfo@alpenlandtouristik.de

Seite 4
  - 1- 2 -3 - 4 -

 

 
Eingebettet in eine liebliche, vom Flusslauf der Tauber geprägte Landschaft, häufig umsäumt von Weinhängen, Feldern und Mischwäldern, sind auch heute noch die Spuren vergangener Zeiten erlebbar. Entdecken Sie zu Fuß die weltberühmte mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber, das Schloss Weikersheim, das Deutschorden- schloss in Bad Mergentheim oder etwa den Dom des Frankenlandes. Taubertal-Panoramaweg - 1, 2020

Rothenburg ob der Tauber, Creglingen, Weikersheim, Bad Mergentheim, Beckstein, Tauberbischofsheim, Wertheim
Leistungen:
7 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Frühstück, Gepäcktransport zum Tagesziel, 1 Wanderbuch pro Zimmer

 

  Preise:
  pro Person im DZ 518,00 €
  ab 4 Personen 450,00 €
  Einzelzimmer 673,00 €
   
Eingebettet in eine liebliche, vom Flusslauf der Tauber geprägte Landschaft, häufig umsäumt von Weinhängen, Feldern und Mischwäldern, sind auch heute noch die Spuren vergangener Zeiten erlebbar. Entdecken Sie zu Fuß die weltberühmte mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber, das Schloss Weikersheim, das Deutschorden- schloss in Bad Mergentheim oder etwa den Dom des Frankenlandes. Taubertal-Panoramaweg - 2, 2020

Rothenburg ob der Tauber, Creglingen, Weikersheim, Bad Mergentheim, Beckstein, Tauberbischofsheim, Kloster Bronnbach, Wertheim
Leistungen:
8 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Frühstück, Gepäcktransport zum Tagesziel, 1 Wanderbuch pro Zimmer

 

  Preise:
  pro Person im DZ 538,00 €
  ab 4 Personen 469,00 €
  Einzelzimmer 136,00 €
   
"Wandern ohne Gepäck" auf dem Usedomer Küstenweg:
Erkunden Sie auf dieser Wanderung die Küste und Strände der Insel Usedom. Entlang des Peenestroms zu den Stränden Nordusedom zum Achterwasser und über die Steilküste und Wälder zu den Kaiserbädern wandern Sie in 4 bequemen Etappen über die Insel Usedom
Usedomer Küstenwanderung, 2020

1. Tag: Anreise nach Wolgast
2. Tag: Wolgast – Karlshagen, ca. 20 km, 4,5h
3. Tag: Karlshagen – Zinnowitz,
ca. 10 km, 2h
4. Tag: Ruhetag Zinnowitz
5. Tag: Zinnowitz - Kaiserbäder (Bansin/Heringsdorf/Ahlbeck)
ca. 22-25 km, 5h
6. Tag: Ruhetag Kaiserbäder oder Wanderung um Heringsdorf, ca. 12-23 km, 3-5h
7. Tag: Abreise

Täglicher Reisebeginn 25. April bis 03. Oktober 2020

Leistungen:
6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
7 Tage Service Hotline
1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
GPS-Daten auf Anfrage
 
    Reisepreis:
Kategorie 1 pro Person DZ 399,00 €
  Einzelzimmer 599,00 €
Kategorie 2 pro Person DZ 639,00 €
  Einzelzimmer 799,00 €
 
   
Vom Ursprung der Weser in Hann. Münden, bis zu seinem Durchbruch in die norddeutsche Tiefebene, folgt man dem Fluss durch das Weserbergland. Der Weg führt nordwärts durch Wälder, Wiesen, Felder und fachwerkbunte Städtchen. Er durchquert den sagenumwobenen Reinhardswald mit dem Dornröschenschloß Sababurg. Weserberglandweg 1, 2020

Hann.Münden - Bodenwerder
Hannoversch-Münden, Reinhardshaben, Oberweser, Bad Karlshafen, Neuhaus, Stadtoldendorf, Bodenwerder
Leistungen:
7 x ÜF in ausgewählten Häusern, Zimmer mit DU/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Informationmaterial und Kartenmaterial
 
    Reisepreis:
  pro Person DZ 469,00 €
  Einzelzimmer 569,00 €
   
Märchen und Sagen sind allgegenwärtig im Weserbergland.
So begegnet man historischen Persönlichkeiten, wie dem Doktor Eisenbart in Hann. Münden, dem Lügenbaron von Münchhausen in Bodenwerder und dem Rattenfänger von Hameln.
Weserberglandweg 2, 2020

Bodenwerder - Porta Westfalica,

Bodenwerder, Lüntorf, Emmerthal, Hameln, Rohdental, Rinteln, Porta Westfalica
Leistungen:
7 x ÜF in ausgewählten Häusern, Zimmer mit DU/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Informationmaterial und Kartenmaterial
 
    Reisepreis:
  pro Person DZ 469,00 €
  Einzelzimmer 569,00 €
   
Der Westerwald-Steig ist ein neuer, imposanter Qualitätswanderweg und führt auf einer Länge von 235 km von Ost nach West durch den Westerwald. Erwandern Sie faszinierende Naturräume, von den felsigen Landschaften im Hessischen Westerwald bis zu der milden Rheinlandschaft rund um Bad Hönningen. Genießen Sie die Schönheit der Natur sowie eine Fülle von außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten. Westerwaldsteig 1,  2020

Herborn - Hachenburg,
1. Tag: Anreise nach Herborn
2. Tag: Herborn - Gusternhain (19 km, ­Höhe 770 m)
3. Tag: Gusternhain - Rennerod (21 km, ­Höhe 420 m)
4. Tag: Rennerod - Westerburg (18 km, ­Höhe 280 m)
5. Tag: Westerburg - Dreifelden (23 km, ­Höhe 430 m)
6. Tag: Dreifelden - Bad Marienberg (22 km, ­Höhe 380 m)
7. Tag: Bad Marienberg - Hachenburg (15 km, ­Höhe 320 m)
8. Tag: Abreise von Hachenburg oder Ruhetag oder weiter wandern

Anreise jeden Samstag oder Sonntag, April bis November

Leistungen:
7 x ÜF in
Gasthöfen / Hotels / Landhotels, Zimmer mit DU/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Kurtaxe, Wanderkarte Westerwaldsteig, ausführliche Tourenbeschreibung, Ansteckadel Westerwaldsteig, Wanderurkunde Einkehrmöglichkeiten, Fahrtkosten für öffentliche Verkehrsmittel extra
 
    Preise:
  pro Person im DZ 495,00 €
  Einzelzimmer 645,00 €
  ab 3 Personen
pro Person im DZ
475,00 €
  Einzelzimmer 605,00 €
   
Der Westerwald-Steig ist ein neuer, imposanter Qualitätswanderweg und führt auf einer Länge von 235 km von Ost nach West durch den Westerwald. Erwandern Sie faszinierende Naturräume, von den felsigen Landschaften im Hessischen Westerwald bis zu der milden Rheinlandschaft rund um Bad Hönningen. Genießen Sie die Schönheit der Natur sowie eine Fülle von außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten. Westerwaldsteig 2, 2020

Hachenburg - Bad Hönningen,
1. Tag: Anreise nach Hachenburg
2. Tag: Hachenburg - Heimborn (22 km, 380 Hm)
3. Tag: Heimborn - Weyerbusch (26 km, 580 Hm)
4. Tag: Weyerbusch - Döttesfeld (20 km, 270 Hm)
5. Tag: Döttesfeld - Peterslahr (18 km, 510 Hm)
6. Tag: Peterslahr - Roßbach (21 km, 620 Hm)
7. Tag: Roßbach - Bad Hönningen (17 km, 470 Hm)
8. Tag: Abreise von Bad Hönningen oder Abreise

Anreise jeden Samstag oder Sonntag, April bis November
Leistungen:
7 x ÜF in
Gasthöfen / Hotels / Landhotels, Zimmer mit DU/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Kurtaxe, Wanderkarte Westerwaldsteig, ausführliche Tourenbeschreibung, Ansteckadel Westerwaldsteig, Wanderurkunde Einkehrmöglichkeiten, Fahrtkosten für öffentliche Verkehrsmittel extra
 
    Preise:
  pro Person im DZ 495,00 €
  Einzelzimmer 645,00 €
  ab 3 Personen
pro Person im DZ
475,00 €
  Einzelzimmer 605,00 €
   
Der Westerwald-Steig ist ein neuer, imposanter Qualitätswanderweg und führt auf einer Länge von 235 km von Ost nach West durch den Westerwald. Erwandern Sie faszinierende Naturräume, von den felsigen Landschaften im Hessischen Westerwald bis zu der milden Rheinlandschaft rund um Bad Hönningen. Genießen Sie die Schönheit der Natur sowie eine Fülle von außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten. Westerwaldsteig Total, 2020

Herborn - Bad Hönningen,
1. Tag: Anreise nach Herborn
2. Tag: Herborn - Gusternhain (19 km, ­Höhe 770 m)
3. Tag: Gusternhain - Rennerod (21 km, ­Höhe 420 m)
4. Tag: Rennerod - Westerburg (18 km, ­Höhe 280 m)
5. Tag: Westerburg - Dreifelden (23 km, ­Höhe 430 m)
6. Tag: Dreifelden - Bad Marienberg (22 km, ­Höhe 380 m)
7. Tag: Bad Marienberg - Hachenburg (15 km, ­Höhe 320 m)
8. Tag: Hachenburg - Heimborn (22 km, 380 Hm)
9. Tag: Heimborn - Weyerbusch (26 km, 580 Hm)
10. Tag: Weyerbusch - Döttesfeld (20 km, 270 Hm)
11. Tag: Döttesfeld - Peterslahr (18 km, 510 Hm)
12. Tag: Peterslahr - Roßbach (21 km, 620 Hm)
13. Tag: Roßbach - Bad Hönningen (17 km, 470 Hm)
14. Tag: Abreise von Bad Hönningen


Anreise jeden Samstag oder Sonntag, April bis November

Leistungen:
13 x ÜF in
Gasthöfen / Hotels / Landhotels, Zimmer mit DU/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Kurtaxe, Wanderkarte Westerwaldsteig, ausführliche Tourenbeschreibung, Ansteckadel Westerwaldsteig, Wanderurkunde Einkehrmöglichkeiten, Fahrtkosten für öffentliche Verkehrsmittel extra
 
    Preise:
  pro Person im DZ 970,00 €
  Einzelzimmer 1.250,00 €
  ab 3 Personen
pro Person im DZ
950,00 €
  Einzelzimmer 1.210,00 €
   
   
 


Österreich

 

   
Ihr Weg führt Sie auf den sanft geschwungenen Höhenrücken des oberösterreichischen Donautales von Passau bis Linz. Sie durchwandern schattige Wälder, erklimmen die eindrucksvolle Ruine der Schaunburg und legen am Schlögener Blick eine wohlverdiente Rastpause ein. Solche fantastischen Ausblicke begegnen Ihnen auf Ihrer Reise oft. Donau-Steig, Passau - Linz, 2020

Passau, Engelhartszell, Wesenufer, Schlögen, Aschach, Linz
Anreise täglich außer Sonntag, 02.05. - 17.10.2020

Leistungen:
6 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück, Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person), Schifffahrt von Passau nach Obernzell, Fährfahrten Engelhartszell und Schlögen, Likörprobe im Stift Engelszell, Stadtrundfahrt mit dem Linz-City-Express, Bahnrückfahrt Linz – Passau, bestens ausgearbeitete Routenführung, Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer, Service-Hotline
 
    Preise:
  pro Person im DZ 479,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 169,00 €
  Zuschlag Halbpension 159,00 €
  03.10. - 17.10.2020  
  pro Person im DZ 559,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 169,00 €
  Zuschlag Halbpension 159,00 €
  02.05. - 29.05.2020
29.08. - 02.10.2020
 
  pro Person im DZ 579,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 169,00 €
  Zuschlag Halbpension 159,00 €
  30.05. - 28.08.2020  
   
Mächtige Berggipfel, saftige Almen und tiefe Wälder wechseln einander ab. Rauschende Gebirgsbäche münden in glasklaren Seen mit Trinkwasserqualität. Ein grandioser Blick bietet sich auf den Dachstein. Mit seinen 2.995 m hat es den Anschein, als ob er über Mensch und Tier wachen müsste - so mächtig hebt er sich empor. In seinem Inneren verbirgt er die Rieseneishöhle und die Mammuthöhle. Beide zählen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Salzkammergutes. Genußwanderung im Salzkammergut 2020

St. Wolfgang (2x), Unterach (2 x), Fuschl (2 x), St. Wolfgang
Anreise  täglich 01.05. - 04.10.2020

Leistungen:
7 Übernachtungen mit Frühstück in schönen Gasthöfen und Hotels der mittleren Kategorie, Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis St. Wolfgang
(1 Gepäckstück pro Person), Schifffahrt und Fähre am Attersee und Wolfgangsee, Berg- und Talfahrt mit der Zahnradbahn Schafberg, Busfahrt Unterach – Mondsee, Wanderrucksack mit Informationsunterlagen und Routenbeschreibung pro Zimmer
 
    Preise:
  pro Person im DZ 549,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 139,00 €
  Zuschlag Halbpension 149,00 €
  01.05. - 17.05.2920
14.09. - 04.10.2020
 
  pro Person im DZ 559,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 139,00 €
  Zuschlag Halbpension 149,00 €
  18.05. - 28.06.2020
31.08. - 13.09.2020
 
  pro Person im DZ 579,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 139,00 €
  Zuschlag Halbpension 149,00 €
  29.06. - 30.08.2020  
   
Wandern ohne Gepäck auf dem Salz Alpensteig 2 vom  Königssee zum Salzburger Land.
Auf alten und sagenumwobenen Salzwegen von einem Highlight zum nächsten: vom einzigartig schönen Königssee inmitten des Nationalparks Berchtesgaden, durch die Schatten des mächtigen Tennengebirges bis in die Welterbe-Region Dachstein. Gemütlich schaukeln Sie mit dem Schiff zum weltbekannten Kirchlein St. Bartholomä, bevor Sie in die bekannten Salzstädte Berchtesgaden und Hallein aufbrechen. Der Besuch eines Salzbergwerks sollte auf diesem grenzüberschreitenden Weitwanderweg natürlich nicht fehlen, sei es am Dürrnberg, wo bereits die Kelten Salz abbauten oder in Hallstatt mit dem prähistorischen Salzbergbau. Dazwischen verstecken sich gewundene Höhenwege und grandiose Bergpracht mit Ausblicken ohnegleichen. Echte bayerisch-österreichische Gemütlichkeit kommt keinesfalls zu kurz – zahlreiche schmucke Almen entlang der grün-bunt gesprenkelten Almwiesen laden zur Einkehr und
Rast.
Salzalpensteig 2   2020

1. Tag: Individuelle Anreise nach Schönau/Königssee
2. Tag: Schönau/Königssee - Golling,
Gehzeit: ca. 5 bis 6,5 Stunden, 19 km, 650 m hinauf, 810 m hinunter.
3. Tag: Golling - Abtenau,
Gehzeit: ca. 4 bis 6 Stunden, 23 km, 700 m hinauf, 460 m hinunter
4. Tag: Abtenau - Annaberg,
Gehzeit: ca. 5 Stunden, 10 km, 510 m hinauf, 880 m hinunter.
5. Tag: Annaberg - Gosau,
Gehzeit: ca. 5 bis 6 Stunden, 12 km, 990m hinauf, 340 m hinunter
6. Tag: Gosau – Bad Goisern,
Gehzeit: ca. 5 bis 6   Stunden, 15 km, 860 m hinauf, 990 m hinunter.
7. Tag:
Rundwanderung Hallstatt
Gehzeit: ca. 4,5 Stunden, 13 km, 540 m hinauf, 520 m hinunter.
8. Tag:
Individuelle Abreise
Anreise Samstag, Sonntag 30.05. - 04.10.2020


Leistungen:
7 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück, 3*** Hotels und Gasthöfe, Gepäcktransfer, Persönliche Toureninformation, Bergfahrt Seilbahn Karkogel (ca. Mitte Juni – Mitte September, außerhalb der Saison Wanderung ca. 2 Std.), Talfahrt Seilbahn Gosaukamm, Talfahrt Salzbergbahn Hallstatt, Schifffahrt am Hallstättersee, Bahnfahrten gemäß Programm, bestens ausgearbeitete Routenführung, ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer, GPS-Daten verfügbar
 
    Preise:
  pro Person im DZ 639,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 129,00 €
  Zuschlag Halbpension 139,00 €
  30.05. - 14.06.2920
14.09. - 04.10.2020
 
  pro Person im DZ 689,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 129,00 €
  Zuschlag Halbpension 139,00 €
  15.06. - 05.07.2020
31.08. - 13.09.2020
 
  pro Person im DZ 749,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 129,00 €
  Zuschlag Halbpension 139,00 €
  06.07. - 30.08.2020  
   
Der Wanderweg ist als Höhenweg konzipiert und führt zu unvergesslichen Aussichtspunkten. Der Welterbesteig Wachau umschließt 20 Burgen, Ruinen und Schlösser, die Weinbaugebiete Wachau (geprägt von Steinterrassen und spektakulären Weinbergen) und das Kremstal.  Welterbesteig Wachau 2020

Krems, Dürnstein, Weißenkirchen, Spitz, Aggsbach Dorf, Melk
Anreise täglcih, Mai bis Oktober

Leistungen:
6 Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten Häusern, Weinverkostung mit drei Weinproben, 5 x Wanderjause, Schifffahrt von Melk bis Krems (einfache Fahrt), Gepäcktransport zum Tagesziel, Wanderpaket mit Karte, Wegbeschreibung und Info zum Weltkulturerbe Wachau
 
    Preise:
  pro Person im DZ 609,00 €
  Einzelzimmer 759,00 €
   
Schroffe, aber auch liebliche Gipfel gibt es im Salzkammergut und oft verstecken sich zwischen ihnen idyllische Bergseen. Bleiben Sie ruhig einmal stehen und sehen Sie sich um – nur so erleben Sie diese wunderbare Landschaft ganz intensiv.
Auf unserer Trekkingroute erwartet Sie eine Wanderung durch das Salzkammergut von West nach Ost. Entlang von zehn Seen, wie dem Wolfgangsee, Mondsee, Irrsee, Fuschlsee und zu den bekanntesten Highlights der Region: dem Weissen Rössl in St. Wolfgang, die Kaiserstadt Bad Ischl sowie der „schönste Seeort der Welt“, Halltstatt.

 

Zehn-Seen-Trecking, 2020

1. Tag: Individuelle Anreise nach Fuschl am See.
2. Tag:
Fuschl – Mondsee, Gehzeit: 4 – 5,5 Stunden, 10 km, 350 m hinauf, 550 m hinunter.
3. Tag: Mondsee – Attersee – Wolfgangsee, Gehzeit: ca. 5 Stunden, 15 km, 400 m hinauf, 350 m hinunter.
4. Tag: Wolfgangsee – Bad Ischl, Gehzeit: ca. 5,5 Stunden, 19 km, 200 m hinauf, 250 m hinunter.
5. Tag: Bad Ischl – Ausseerland, Gehzeit: ca. 5,5 Stunden, 19 km, 450 m hinauf, 200 m hinunter.
6. Tag: Ausseerland – Hallstatt, Gehzeit: ca. 5,5 bis 6 Stunden, 22 km, 200 m hinauf, 400 m hinunter.
7. Tag: Hallstatt – Fuschl am See, Gehzeit: ca. 5,5 bis 6 Stunden, 21 km, 100 m hinauf, 150 m hinunter.
8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Anreise Samstag, Sonntag 16.05. - 04.10.2020


Leistungen:
7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück, Gepäcktransfer zum Tagesziel, Fährfahrten am Wolfgangsee und Hallstätter See, GPS-Daten verfügbar, Persönliche Toureninformation, Service-Hotline,
Nicht enthaltene Leistungen:
Kurtaxe, soweit fällig, Busfahrten Mondsee – Unterach, Gosausee – Hallstatt und Bad Ischl – Fuschl, ca. 10,00 € pro Person
Optional:
Transfers vom/zum Flughafen / Bahnhof Salzburg auf Anfrage möglich.
 
    Preise:
  pro Person im DZ 789,00 €
  Zuschlag Halbpension 139,00 €
  16.05. - 31.05.2920
14.09. - 04.10.2020
 
  pro Person im DZ 829,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 199,00 €
  01.06. - 28.06.2020
31.08. - 13.09.2020
 
  pro Person im DZ 869,00 €
  Zuschlag Einzelzimmer 199,00 €
  29.06. - 30.08.2020  
   
 



Südtirol
 

Eine leichte bis mittelschwere Wanderung von 4 Tagen mit eindrucksvollen Erlebnissen.
Die Hauptroute bewegt sich in einer durchschnittlichen Höhe von 300m bis 1.500m Meereshöhe, es bietet sich also ein klimatischer Hochgenuß für jeden Wander-Naturliebhaber an. Tägliche Gehzeiten zwischen 4 und 7 Stunden.
Südtiroler Kastanienweg, 2020

1. Tag:
Individuelle Anreise nach Brixen
2. Tag:
Brixen - Kloster Neustift
(5 km), Kloster Neustift -  Vahrner See (3 km), Brixen - Feldthurns  (9 km)
3. Tag:
Feldthurns - Klausen - Barbian, 16 km
4. Tag:
Barbian - Gasthof Zuner (8,5 km) - Gasthof Zuner - Klobenstein (7 km)
5. Tag
Klobenstein - Unterinn (7 km) - Unterinn - Ebnicherhof (7 km) Ebnicherhof - Bozen (2 km)
Alternativ:
Klobenstein - Oberbozen
(7 km), Seilbahn hinunter nach Bozen
6. Tag:
Wanderung Bozen - Mölten (ca. 4,5 Stunden, Höhenmeter 530m, ca. 12 km), Oberkreuth, ca. 12 km
7. Tag:
Individuelle Abreise


Mindestteilnahme 2 Personen

Leistungen:
6 x ÜF in ausgewählten Häusern, Zimmer mit DU/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Ritten-Card, Wegbeschreibung und Wanderkarte
 
    Preise:
  pro Person im DZ 588,00 €
  EZ-Zuschlag 115,00 €
Preis ab 4 Personen 518,00 €